Messwerte auswerten 1

20.11.2019

Gruppe: Zahwa, Aysu, Miriam

  1. Ziel für die Stunde: Diese Stunde war es unser Ziel die Messwerte in ein Diagramm zu übertragen und dann den Zusammenhang der Werte mit der Tageszeit und mit den Sportstunden zu finden.
  2. Was haben wir heute geschafft: erstmal haben wir uns die Messwerte der ganzen Woche angeguckt. Dabei sind uns einige Dinge aufgefallen und jetzt wollten wir die Daten erstmal in eine Tabelle übertragen, damit wir dann daraus ein Diagramm machen können. Hier gab es allerdings einige Probleme. In der Spalte A stand Zeit, in der Spalte B stand dann die vergangene Zeit in Millisekunden z.B. 203 und direkt daneben dann in der selben Spalte noch Temperatur, in der Spalte C dann die Temperatur in Zahlen und in der selben Spalte dann noch Feinstaub, in der letzten Spalte, Spalte D war dann der Feinstaub in Zahlen. Dies mussten wir erst einmal ändern, damit wir daraus ein ordentliches Diagramm machen können. Das hat einige Zeit gebraucht, da wir erst einmal herausfinden mussten wie man dies tut. Unser Fehler war es das wir beim Programmieren kein Leerstand dazwischen gelassen haben. Zum Ende der Stunde haben wir das dann aber auch noch geschafft.
  3. Wie geht es nächste Stunde weiter: Die Messwerte von der Tabelle in ein Diagramm übertragen und dann den Zusammenhand der Werte mit den Tageszeiten und mit den Schulstunden finden.

Join the Conversation

1 Comment

  1. Richtig gutes Blog!
    Du könntest versuchen, Fotos und Grafiken einzubinden. Oder Links auf weiterführende Informationen. Das macht es noch interessanter.
    Aber auf jeden Fall: Weiter so!

Leave a comment